SHOEI Integralhelm X-SPR PRO mattschwarz

799,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-4 Werktage

Helmgröße:

  • 009950-2050
Der ultimative Racing-Helm Professioneller Rennsporthelm Dreihundertfünfzig... mehr
Produktinformationen "SHOEI Integralhelm X-SPR PRO mattschwarz"

Der ultimative Racing-Helm
Professioneller Rennsporthelm

Dreihundertfünfzig Stundenkilometer.
Bei dieser Geschwindigkeit, bei der Flugzeuge längst abgehoben sind, wird die Zielgerade für MotoGP-Piloten zum schmalen Strich.
Doch genau für diese Grenzsituationen ist der SHOEI X-SPR Pro gemacht. Mit kompromisslosem Design, einer aerodynamischen Form für allerhöchste Stabilität und einem radikal in den Fahrtwind gerichteten Ventilationssystem für maximale Frischluftversorgung gibt Dir dieser Helm den entscheidenden Vorteil auf der Rennstrecke.

Sicherheit
Eine 6-lagige Komposition aus Glasfasern, organischen Fasern und High-Performance-Fasermaterialien bildet die Grundlage der AIM+ Außenschale (Advanced Integrated Matrix Plus) des SHOEI X-SPR Pro. Zusammen mit einem aus mehreren unterschiedlich absorptionsfähigen Elementen zusammengesetzten Polystyrolkernsystem bietet diese Außenschale einen optimalen Aufprallschutz bei einem sehr niedrigen Gesamtgewicht des nach der neuen Prüfnorm ECE-R 22.06 homologierten Helmes.
Seine FIM-Homologation macht den SHOEI X-SPR Pro startklar für den Racing-Einsatz.
Der Kinnriemen mit Doppel-D-Verschluß ist leicht verstellbar und hält den Helm sicher in Position.
Das EQRS-System (Emergency Quick Release System) erleichtert in einem Notfall die Herausnahme der Wangenpolster und ermöglicht so eine schonende Helmabnahme.

Tragekomfort
Mit 4 verschiedenen Außenschalengrößen (XS-S | M | L | XL-XXL) bietet der SHOEI X-SPR Pro in allen angebotenen Helmgrößen das perfekte Verhältnis von Helmschalengröße und -gewicht zur Kopfgröße des Trägers oder der Trägerin.
Sein modulares Kopfpolster mit integrierten Taschen kann mithilfe einsetzbarer Polster-Pads einfach und exakt an individuelle Kopfformen und Bedürfnisse angepaßt werden, für ultimative Passgenauigkeit, höchste Stabilität und zuverlässige Schutzwirkung.
Die neu gestalteten Wangenpolster mit ihrem in einem aufwändigen 3D-Cut-Verfahren hergestellten Polsterkern tragen mit ihrer mehr als verdoppelten Auflagefläche maßgeblich zur stabilen Paßform des X-SPR PRO auch bei Geschwindigkeiten von mehr als 350km/h bei und reduzieren die Auftriebskraft um 3% gegenüber dem Vorgängermodell.
Die variable Befestigung der Wangenpolster erlaubt eine Veränderung des Sitzwinkels des Helmes auf dem Kopf, und damit eine Erweiterung des vertikalen Blickwinkels bei extrem vor-geneigter, sportlicher Sitzhaltung.
Das für eine höchst wirkungsvolle Ventilation konturierte Kopfpolster, die Wangenpolster sowie das Kinnriemenpolster mit schnelltrocknendem und hautfreundlichem Bezugsmaterial sind vollständig herausnehmbar und waschbar.

Belüftung
Maximal exponierte Ventilationseinlässe, optimal ausgerichtet für eine stark nach vorn geneigte und geduckte Sitzposition auf dem Rennsportmotorrad, unterstreichen die kompromisslose Ausrichtung des X-SPR Pro auch in Sachen Ventilation. Insgesamt 7 Frischlufteinlässe und 6 Entlüftungsöffnungen sind über ein tief verzweigtes Ventilationssystem miteinander verbunden und sorgen für einen gegenüber dem Vorgängermodell nochmals intensivierten und leistungsfördernden Austausch von frischer und verbrauchter Luft. Für einen höheren Komfort bei hochsommerlichen Temperaturen oder bei Langenstreckenrennen wurde die Leistungsfähigkeit der Wangenpolsterbelüftung durch eine annähernde Verdopplung der Ventilationsöffnungen auf der Helminnenseite signifikant verbessert.

Trinksystem
Die Innenverkleidung des Kinnbereichs des X-SPR Pro ist für die Installation eines Trinksystems vorbereitet. Regelmäßige Flüssigkeitsaufnahme über das Trinksystem hilft dem Fahrer oder der Fahrerin dabei, auch bei hochsommerlichen Witterungsbedingungen oder Langstreckenrennen die Konzentration über einen längeren Zeitraum aufrecht zu erhalten.
Mittels einem Adapter können diverse handelsübliche Trinksysteme an den Zuführungsschlauch aus dem Zubehörsortiment von SHOEI angeschlossen werden.

Aerodynamik
Der X-SPR Pro ist kompromisslos auf den Einsatz im Rennsport ausgerichtet. Seine Formgebung und seine aerodynamischen Eigenschaften erlauben dem Fahrer oder der Fahrerin die volle Fokussierung auf die Strecke und das Renngeschehen auch bei allerhöchsten Geschwindigkeiten.
Die Außenschale wurde im Interesse einer höheren aerodynamischen Performance komplett neu entwickelt. Nach vielen Stunden im Windkanal wurden mehr als 150 Verbesserungen gegenüber der Außenschalenform des Vorgängermodells vorgenommen und mit Hilfe von SHOEI‘s überlegener Helmschalenformungstechnologie in die Formgebung des X-SPR Pro eingebracht.
Der neu entwickelte Stabilisator im Hinterkopfbereich leitet den Fahrtwind in die Tunnels links und rechts hinein und führt ihn durch den Stabilisator und den Heckspoiler hindurch. Dies führt zu einer aerodynamisch ausgewogeneren Form der Helmschale (zum Patent angemeldet).
Die ausgeprägten seitlichen Kanten oben links und rechts am Helm funktionieren als Leitwerke und tragen in Kombination mit der konkaven Oberseite des Stabilisators am Heck und den seitlichen Leitflügeln zu einer hohen Richtungsstabilität des Helmes bei.
Dieser markante Bereich sticht aus dem Design des Helmes heraus und verleiht dem Helm einen ausgewogenen Ausdruck von Stil und Sicherheit. Die gemeinsamen Bemühungen der Produktions-, Test- und Entwicklungsteams von SHOEI fließen an dieser Stelle zusammen.

Visier
Das neue Visier CWR-F2R bietet durch sein um 5mm vergrößertes vertikales Sichtfeld einen erfolgversprechenden Sichtvorteil bei extrem vorgeneigter Sitzposition auf einem Rennsportmotorrad. Bei Schräglagen, in denen selbst der Ellbogen den Asphalt berührt, trägt dieses vergrößerte Sichtfeld zur Sicherheit des Fahrers oder der Fahrerin bei.
Auf dem serienmäßigen, klaren Visier CWR-F2R können Abreißfolien für den Einsatz auf der Rennstrecke befestigt werden.
Ein doppelter Verriegelungsmechanismus verhindert ein unbeabsichtigtes Öffnen des Visieres im Falle eines Sturzes. Mit einem Hebel kann zusätzlich der Auslösemechanismus der Visiermechanik blockiert werden.
Eine beschlaghemmende PINLOCK®EVO-Scheibe gehört zum Lieferumfang des Helmes und wird an Pins im Visier befestigt, die außerhalb des horizontalen Sichtfeldes liegen. Dieser Zugewinn an nutzbarem Sichtfeld bietet zusätzliche aktive Sicherheit im Rennsport wie auch im Straßenverkehr.

Lieferumfang
Zum Lieferumfang des SHOEI X-SPR Pro gehören eine PINLOCK®EVO-Scheibe für den Einsatz im werksseitig montierten Visier des Typs CWR-F2R sowie passende Ersatz-Pins. Ebenfalls mitgeliefert werden ein Breath Guard, ein Chin Curtain, ein ansteckbarer Kinnspoiler zur Reduzierung von Zugluft und Verwirbelungen, SHOEI Logo-Sticker, ein original SHOEI-Helmbeutel zur schonenden Aufbewahrung des Helmes sowie ein Silikon-Öl zur Pflege der Visierdichtung und -mechanik.
Im Handbuch des Helmes sowie in der Broschüre "Richtige Verwendung Ihres Helms" finden sich wertvolle Hinweise zum Einsatz, zur Wartung und Pflege des SHOEI X-SPR Pro.

 
Auch wenn ein Helm mit getöntem oder verspiegelten Visier abgebildet ist, wird er immer mit klarem Visier ausgeliefert!

Weiterführende Links zu "SHOEI Integralhelm X-SPR PRO mattschwarz"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "SHOEI Integralhelm X-SPR PRO mattschwarz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen